Loquis: Wandmalerei in der Via Ciro da Urbino

Download Loquis!

Wandmalerei in der Via Ciro da Urbino

  loquis

Published on:  2018-02-15 10:06:00

  Straßenkunst in Rom

An der Nummer 12 und 14 der Via Ciro da Urbino, im Viertel Torpignattara, findet man zwei Werke des französischen Künstlers C215. Einer stellte eine Katze dar, deren Profil zum Horizont zeigt, das andere ist ein Porträt eines Mannes, mit gelebten Charakterzügen. Beide Kreationen beeindrucken durch ihre Ausdruckskraft.

Download Loquis!

Available for iOS & Android


Live the world

#HeadsUp