Loquis: "Campo dè Fiori"

Download Loquis!

"Campo dè Fiori"

  loquis

Published on:  2018-03-18 10:15:00

  Rom in den Filmen

Es ist auch der Titel eines Films von 1943, von Mario Bonnard.  Der Film ist Teil der Trilogie, darunter "Avanti c'è posto" und "L'ultima carrozzella", wo Aldo Fabrizi Menschen wie den Straßenbahnfahrer, den Kutscher und hier den Fischhändler interpretiert.  Die Verwendung von Naturkulissen wie dem Platz, der Junggesellenwohnung von Fabrizi, dem Barbierladen von Peppino de Filippo und der Verwendung von spontanen Schauspielern, die aus dem Varieté wie Anna Magnani stammen, wurde von Kritikern in Betracht gezogen als Zeichen einer ersten Entstehung des cineastischen Realismus.  Der Protagonist des Films ist die Piazza di Campo de 'Fiori, die von einer vielfältigen Menschlichkeit der "Piazzaroli" besucht wird. Die Rufe der Verkäufer, die ihre Waren erhöhten, und das Gezanke mit den Käufern, die die von Anna Magnani großartig gemachte Frische in Frage stellten, sind der solide Hintergrund der Geschichte.

Download Loquis!

Available for iOS & Android


Live the world

#HeadsUp