Loquis: Pasquino und der Kardinal im "Nell'anno del Signore"

Download Loquis!

Pasquino und der Kardinal im "Nell'anno del Signore"

  loquis

Published on:  2018-02-28 09:49:00

  Rom in den Filmen

"Nell'Anno del Signore" ist ein Film von 1969, geschrieben und geleitet von Luigi Magni und basierend auf einer wirklich stattgefundenen Tatsache, der Kapitulation zweier Carbonari im päpstlichen Rom.  Dahinter, steht die repressive Politik von Papst Leo der Zwölfte im Jahre 1825.  Der rechte Arm des Papstes ist der böse Kardinal Rivarola, gespielt von Gigi Tognazzi. Der Schuster geht zur Residenz des Kardinals, um den Austausch zwischen Pasquino und der Carbonari, die verhaftet wurden und hingerichtet werden sollen, vorzuschlagen. Die Residenz des Kardinals ist die Loge der Ritter von Rhodos.

Download Loquis!

Available for iOS & Android


Live the world

#HeadsUp