Loquis: Raub-Unterricht in "I soliti ignoti"

Download Loquis!

Raub-Unterricht in "I soliti ignoti"

  loquis

Published on:  2018-02-26 12:08:00

  Rom in den Filmen

Die Terrasse, auf der Dante Cruciani eine art "Raub-Unterricht" hält, befindet sich in Via Enrico Cosenz 11.  Dante unterrichtet die fünf kleinen Diebe über die Techniken seines hochgeprüften Berufes, um einen Pfandhaus auszurauben. Die fünf, die in einer Wohnung neben dem Pfandhaus eingedrungen sind, durchbrechen eine Mauer und hoffen, in die Truhe einzudringen; aber sie wählen die falsche Wand und finden sich in der Küche wieder. Sie trösten sich mit Nudeln und Kichererbsen im Kühlschrank, und müssen wegen eines Platzens der Gasflasche deprimierter weggehen, als je zuvor.  Die "außergewöhnliche" Teilnahme von Totò beschränkt sich auf einige Szenen, in denen vom "Unterricht" bis zur zerlumpten Band von Peppe er Pantera. Zuerst unter dem Titel "La Madame" vorgeschlagen, hatte dieser Film einige Probleme mit der Zensur; dann an "O di riffe oder raffe", "La Commare", "La Banda del Buco", bis zum endgültigen "I soliti ignoti" preisgekrönten Film von Mario Monicelli von 1958.

Download Loquis!

Available for iOS & Android


Live the world

#HeadsUp