Loquis: Das Haus der "pasta e ceci"

Download Loquis!

Das Haus der "pasta e ceci"

  loquis

Published on:  2018-02-26 11:54:00

  Rom in den Filmen

Der Plan besteht darin, den Raum des Pfandhauses zu erreichen, wo sich der "Comare" oder der Schatz befindet, nachdem man die angrenzende, unbewohnte Wohnung betreten hat und die Verbindungsmauer umgestoßen hat. Wir sind in der Via della Cordonata in dem Film "I solti Ignoti" von Monicelli. Aber die Wohnung wird von zwei alten Frauen besetzt, die von der jungen Nicoletta gedient werden.  Eines Abends, kommt für die Band die gute Zeit für den Raubüberfall und die Abwesenheit der Besitzer kann ausgenutzt werden. Mario verzichtet jedoch darauf und nachdem er zahlreiche Schwierigkeiten überwunden hat, betreten schließlich die vier Räuber die Wohnung. Hier schaffen sie es, die im Plan vorgesehene Mauer zu zerstören, aber mit ihrem Wunder, finden sie sich in der Küche des Hauses wieder. Die Eigentümer hatten kürzlich die Anordnung der Möbel geändert und den Speisesaal, der den Monte di Pietà umgab, verschoben.  Angesichts der nun späten Stunde muss die Band aufgeben, nicht ohne jedoch die Pasta und Kichererbsen aus der Küche zu nutzen. Die Dieben haber aber eine Gasleitung beschädigt, und dies verursacht eine Explosion, so dass sie schnell weglaufen müssen.

Download Loquis!

Available for iOS & Android


Live the world

#HeadsUp