Loquis: "I soliti ignoti" und ein Einbruchsdiebstahl

Download Loquis!

"I soliti ignoti" und ein Einbruchsdiebstahl

  loquis

Published on:  2018-02-26 11:17:00

  Rom in den Filmen

"I soliti ignoti" ist ein 1958er Film von Mario Monicelli.  Die Grundidee des Films und vor allem das Finale, stammen aus dem Roman "Furto in una pasticceria" aus der Anthologie "Ultimo viene il corvo" von Italo Calvino.  Als einer der Meisterwerke des italienischen Kinos, gilt der Film auch als der Führer des Genre "Kaper". Hier in der Via Alesia, versuchen Cosimo und Capannelle, ein Auto zu stehlen.

Download Loquis!

Available for iOS & Android


Live the world

#HeadsUp