Loquis: Ein Haus für Jeeg Robot

Download Loquis!

Ein Haus für Jeeg Robot

  loquis

Published on:  2018-02-26 08:35:00

  Rom in den Filmen

"Lo chiamavano Jeeg Robot" ist ein 2016 Film von Gabriele Mainetti.  Der Film ist eine Hommage an die Manga-Serie und Anime "Jeeg Robot Steel" von Gō Nagai, die einige Themen davon aufgreift. Enzo Ceccotti, von Claudio Santamaria gespielt, der ein Dieb aus Tor Bella Monaca ist, wird von zwei Agenten in Zivilkleidung gejagt, weil er eine Uhr gestohlen hat. Die Flucht geht weiter bis zum Ufer des Tiber, unter der Ponte Sant'Angelo, wo er sich ins Wasser stürzt und mit den radioaktiven Substanzen in einigen Behältern in Kontakt kommt, die unterhalb des Flusses liegen.  Nach einer Nacht im Griff von Fieber, Würgen und Zittern, wacht er am Morgen auf, als ob er geheilt wäre und kehrt nach Hause zurück, wo er entdeckt, dass er Superkräfte hat.

Download Loquis!

Available for iOS & Android


Live the world

#HeadsUp