Loquis: Porto di Ripa Grande für "C'eravamo tanto amati"

Download Loquis!

Porto di Ripa Grande für "C'eravamo tanto amati"

  loquis

Published on:  2018-02-24 17:33:00

  Rom in den Filmen

Nicola wurde von der Schule gefeuert, wo er in Nocera Inferiore unterrichtete. Hier verlässt er seine Frau und seine Tochter, um nach Rom zu ziehen, auf der Suche nach einer Arbeit, die seinen Idealen von Freiheit und Demokratie besser entspricht. Hier trifft er Antonio, einen ehemaligen Partisan und Kriegspartner.  Die beiden sind zum Zeitpunkt des Treffens im Hafen von Ripa Grande, vor dem Istituto San Michele, und vermeiden dank Antonio einen Streit mit einem Fußgänger, der Nicola mit seinem Koffer unabsichtlich angestoßen hat.  Der Film ist eines der Meisterwerke von Ettore Scola, "Ci eravamo tanto amati".

Download Loquis!

Available for iOS & Android


Live the world

#HeadsUp