Loquis: Piazza Navona für "Alles Geld der Welt"

Download Loquis!

Piazza Navona für "Alles Geld der Welt"

  loquis

Published on:  2018-02-23 20:24:00

  Rom in den Filmen

"Alles Geld der Welt" ist ein 2017er Film, der von Ridley Scott inszeniert und co-produziert wurde. Der Film erzählt von einer berühmten Nachrichtengeschichte der Siebziger, der Entführung von Jean Paul Getty Dritter, Neffe des damals reichsten Mannes der Welt, die 1973 in Rom stattfand. Neben Charlie Plummer in der Rolle des Getty, spielen im Film Michelle Williams, Mark Wahlberg und Christopher Plummer, dieser letzte in der Rolle des unbeugsamen Milliardärs Paul Getty, Großvater von Getty Terzo. Er ist auch bekannt für die umstrittene Aktion, die darauf abzielte, Kevin Spacey, der ursprünglich Jean Paul Getty spielte, aufgrund der Belästigungsvorwürfe gegen ihn, aus dem Film zu entfernen. Die Szenen, die er drehte, wurden tatsächlich mit Plummer geschnitten und neu gedreht, weniger als einen Monat vor der Veröffentlichung des Films. Die Eröffnungsszene des Films wird auf der Piazza Navona gedreht. Getty Terzos Mutter hatte nämlich eine Boutique in Piazza di Spagna.

Download Loquis!

Available for iOS & Android


Live the world

#HeadsUp