Loquis: Torre Amati, Capece e di Porta Grande

Download Loquis!

Torre Amati, Capece e di Porta Grande

 

Published on:  2019-01-10 10:27:20

 

Die drei Gebäude bilden einen Komplex von Stadttürmen, der das alte Bauernhaus von Cisternino charakterisiert, dessen Tor sich an der Porta Grande befand, einem normannischen schwäbischen Gebäude aus dem 13. Jahrhundert. Der 17 Meter hohe normannische Turm von Porta Grande, auf dessen Spitze sich eine kleine Statue des Heiligen Nikolaus befindet, wurde im Laufe der Jahrhunderte mehrfach umgebaut, zuletzt 1995. Er befindet sich im Besitz der Gemeinde und wird für Ausstellungen und Ausstellungen genutzt kulturelle Veranstaltungen. Der gleichnamige Turm, der an den Ricci-Capece-Palast angegliedert ist, wird auch als Vento-Turm bezeichnet. In der Via San Quirico befinden sich außerhalb der Stadtmauern der Palazzo Amati und sein Turm aus dem späten Mittelalter.

Download Loquis!

Available for iOS & Android


Live the world

#HeadsUp