Loquis: Teatro Curci

Download Loquis!

Teatro Curci

 

Published on:  2019-01-10 10:27:20

 

Das Curci-Theater von Barletta ist ein schönes Beispiel für die Architektur des 19. Jahrhunderts und befindet sich im historischen Stadtzentrum. Das ursprüngliche Gebäude wurde 1819 eingeweiht und nach San Ferdinando benannt. Teilweise zusammengebrochen im Jahr 1864, wurde das Theater wieder aufgebaut und im Jahr 1872 wiedereröffnet und dem Barletta-Musiker Giuseppe Curci gewidmet. Die neue, größere Struktur umfasste auch mehrere Empfangsbereiche wie das Vestibül, eine Bar, den Raucherraum und einen Ballsaal im Obergeschoss. Das Anfang der 1990er Jahre geschlossene Curci-Theater wurde 1998 eingeweiht und endgültig wiedereröffnet und beherbergt eine reiche Theatersaison.

Download Loquis!

Available for iOS & Android


Live the world

#HeadsUp