Loquis: Chiesa di San Valentino

Download Loquis!

Chiesa di San Valentino

  loquis

Published on:  2019-05-13 15:48:00

  Open House Roma

Das Projekt der Kirche von San Valentino im Olympischen Dorf ist als Teil der Stadt konzipiert, ein Fragment des Stadtgefüges, das entlang eines geraden Pfades ausgerichtet ist, der seine gesamte Längsrichtung durchquert. Eine Wiederherstellung der Geschichte, ihrer Spuren und Materialien, aber immer im Rahmen einer modernen und zeitgenössischen Vorstellung von Architektur. Das gesamte Projekt folgt einem kubischen Raumnetz von 2,20 Metern pro Seite, das "zufällig" mit massiven Wandstrukturen gefüllt ist und von einer Metallstruktur bedeckt ist, die formal "offen" ist und modifiziert werden kann. "Arbeiten Sie offen in seiner informellen Struktur, die dem Bild eines heiligen Hügels zugrunde liegt, und suggerieren Sie den Eindruck einer höheren Zufälligkeit in ihrer räumlichen Organisation" (Franco Purini).

Download Loquis!

Available for iOS & Android


Live the world

#HeadsUp