Loquis: Santa Croce in Gerusalemme

Download Loquis!

Santa Croce in Gerusalemme

  loquis

Published on:  2019-05-13 15:52:00

  Open House Roma

Das archäologische Gebiet von S. Croce ist ein höchst suggestiver Komplex, der vielleicht zu den am wenigsten bekannten in Rom gehört, jedoch von außerordentlicher Bedeutung ist und daher Gegenstand jüngster Ausgrabungs- und Restaurierungsmaßnahmen ist. Das Gebiet beherbergte seit der Zeit des Augustus eine Wohngegend mit großen Privathäusern. Während des III Jahrhunderts Von den Severi-Kaisern wurde AD gewählt, um eine luxuriöse Residenz zu errichten, die sich vom offiziellen Sitz des Palatins unterschied. Der Bau der Aurelianischen Mauer (271-275 n. Chr.) Durchbrach die Einheit des Ganzen und baute einige seiner Strukturen ein. Mit Constantine fungierte der Komplex, der stark verändert wurde, weiterhin als kaiserliche Residenz mit dem Namen Palazzo Sessoriano.

Download Loquis!

Available for iOS & Android


Live the world

#HeadsUp