Loquis: Hotel Mediterraneo

Download Loquis!

Hotel Mediterraneo

  loquis

Published on:  2019-05-14 10:42:00

  Open House Roma

Das Hotel Mediterraneo, 1930 von Maurizio Bettoja erbaut und 1936 von Mario Loreti für E42 entworfen, ist ein Beispiel rationalistischer Architektur und eines der besten Beispiele für Art Deco in Rom. Mit 50 Metern Höhe, 10 Etagen und 243 Zimmern ist es das höchste Gebäude im Zentrum. Seine Dekoration ist inspiriert von einem strengen und monumentalen Luxus, typisch für die vierziger Jahre, und dem Stil "weißer Telefone". In der Halle befinden sich Marmorbüsten römischer Kaiser und Mosaike aus Capizzano, die die Geschichte des Odysseus darstellen. Die Möbel werden von Holz und Marmor dominiert, das Thema Meer ist im gesamten Hotel wiederkehrend, wie im wunderschönen Frühstücksraum, der mit Tritonen und Eichenmeerjungfrauen dekoriert ist. Von der herrlichen Terrasse in der zehnten Etage genießen Sie eine spektakuläre Aussicht von San Pietro bis zu den Castelli Romani.

Download Loquis!

Available for iOS & Android


Live the world

#HeadsUp