Loquis: Il Quartiere Trieste

Download Loquis!

Il Quartiere Trieste

  loquis

Published on:  2019-05-14 14:47:00

  Open House Roma

Ein Pfad im Herzen des Viertels Triest, erbaut in den 1920er Jahren mit der Unterteilung von Villa Lancellotti und dem umliegenden Land. Der Kern der Piazza Verbano, um den der INCIS-Bezirk für die Familien der Staatsangestellten ausgelegt ist, endete mit dem von De Vico entwickelten Virgilian Park. Das Gebiet besteht aus einer Mischung aus Gebäuden und Grünflächen. Hier können wir eine interessante Schichtung erforschen: von den ersten Katakomben bis zu bedeutenden Beispielen von Designerhäusern, die zwischen den 30er und 60er Jahren von Architekten wie Aschieri gebaut wurden , Quaroni, Aymonino. Ein weiterer Drehpunkt des Viertels ist die Piazza Istria, ein Knotenpunkt am Corso Trieste, der die Via Nomentana mit der Via Salaria verbindet. Von hier aus begann nach dem Zweiten Weltkrieg die Phase des intensiven Aufbaus, die sich in Richtung des afrikanischen Viertels erstrecken wird.

Download Loquis!

Available for iOS & Android


Live the world

#HeadsUp