Loquis: Piazza del Comune

Download Loquis!

Piazza del Comune

  loquis

Published on:  2018-11-14 19:23:36

  Anmerkungen zur Kunst in der Lombardei

Die Piazza del Comune stellt das mittelalterliche Herz der Stadt dar, wo die höchsten religiösen und bürgerlichen Gebäude von Cremona hervorstechen. In der Mitte dominiert der Großteil der Kathedrale; der romanischen Stiftung, die in den folgenden Jahrhunderten fertiggestellt wurde, ist zusammen mit dem Baptisterium und dem Torrazzo, die es umgeben, einer der wichtigsten religiösen Komplexe Norditaliens. Seine prächtige Marmorfassade ist durch den Bertazzola, einen luftigen Portikus aus der Renaissance, mit dem Fuß des Torrazzo verbunden. Im Inneren ist ein sehr reichhaltiger Dekorationsapparat erhalten, für den er wiederholt "Sixtinische Kapelle Norditaliens" genannt wurde. Gegenüber der Kathedrale auf der gegenüberliegenden Seite befindet sich der Palazzo Civico aus dem 13. Jahrhundert, der von einem großen Spitzbogenportikus getragen wird und von der Loggia dei Militi flankiert wird, die das beste Beispiel für die gotische Architektur der Stadt darstellt.

Download Loquis!

Available for iOS & Android


Live the world

#HeadsUp