Loquis: Piazza Matteotti

Download Loquis!

Piazza Matteotti

  loquis

Published on:  2018-11-14 19:23:36

  Anmerkungen zur Kunst in der Lombardei

Isola Dovarese liegt am rechten Ufer des Oglio, am nordöstlichen Ende der Provinz Cremona, und hat seinen Namen von dem Fluss, der mit seinen gewundenen Schleifen wie eine Insel wirkt, und von der mächtigen Familie Dovara, einem feudalen Ort seit dem Mittelalter. Am Ende des 16. Jahrhunderts war die Familie Gonzaga für den Bau des großen Platzes Gonzaghesca verantwortlich, der das kleine Dorf prägt und ein schönes Beispiel für den städtischen Raum der Renaissance ist. Ein rechteckiger Grundriss wird durch ein langes L-förmiges Arkadengebäude definiert, das in der Mitte durch einen Eingangsbogen mit einem Tympanon geöffnet wird und durch das Rathaus und den Palazzo della Guardia vervollständigt wird.

Download Loquis!

Available for iOS & Android


Live the world

#HeadsUp