Loquis: Castel Coira

Download Loquis!

Castel Coira

  loquis

Published on:  2018-07-23 17:21:08

  Musei d’Italia

Der Bau begann um 1260 auf Initiative des Fürstbischofs von Chur, Heinrch von Montfort. Der Kern der Burg bestand aus dem Turm, der Mauer und dem Palast. Es wurde gebaut, um die Ausdehnung der Herren von Mazia (Matsch) einzudämmen. Die Diözese Chur erlag Mainardo II. Von Tirolo-Görz, der das Schloss 1297 der Mazia übergab. Im Jahr 1504 übernahmen die Grafen Trapp das erloschene Mazia. Ihnen verdanken wir die Renovierung des Schlosses und der Kapelle, aber auch die Renaissance-Fresken (darunter zwei Stammbäume) und die Loggia.

Download Loquis!

Available for iOS & Android


Live the world

#HeadsUp