Loquis: Museo dell'Occhiale - Luxottica

Download Loquis!

Museo dell'Occhiale - Luxottica

  loquis

Published on:  2018-07-23 17:21:07

  Musei d’Italia

Die Luxottica-Gruppe, weltweit führend in der Entwicklung, Herstellung und Vermarktung von Brillenfassungen, hat anlässlich ihres dreißigjährigen Jubiläums 1991 das Museum "Ottiche e Occhiali" eingeweiht, in dem eine der umfassendsten Sammlungen antiker Gegenstände aus dem Bereich des Optik. Die Sammlung umfasst mehr als 1200 Stücke, darunter Gläser, Fassamani, Teleskope, Mikroskope, optische Instrumente sowie ikonografisches Material, Drucke, Wandteppiche, Stiche und Gemälde. Es gibt etwa 700 Gläser, von denen die kostbarsten um 1500 liegen und zwischen den Herkunftsländern China und Persien hervorstechen.

Download Loquis!

Available for iOS & Android


Live the world

#HeadsUp