Loquis: Museo Forte Strino

Download Loquis!

Museo Forte Strino

  loquis

Published on:  2018-07-23 17:21:07

  Musei d’Italia

Das Fort gehört zu der ersten Generation von Werken, die zwischen 1860 und 1861 an der westlichen Grenze des Trentino erbaut wurde und hauptsächlich den Charakter einer Straßensperre hat, die die Straßen schützt. Forte Strino erhielt die Aufgabe, den Transit entlang der modernen Mailand-Wien-Straße zu kontrollieren, die in diesen Jahren eröffnet wurde. Das auf einer Höhe von 1538 m erbaute Fort ist topographisch mit seiner halbrunden Form ausgestattet, die die breite Kurve der Tonale-Straße von der Brücke über den Rio Strino aus begleitet.

Download Loquis!

Available for iOS & Android


Live the world

#HeadsUp