Loquis: Noragugume

Download Loquis!

Noragugume

  loquis

Published on:  2018-03-16 11:51:00

  Dörfer Italiens

Noragugume ist ein kleines Dorf mit etwa 300 Einwohnern und überblickt die Ebene von Ottana zwischen dem Omodeo-See und dem Marghine-Gebirge, das vom imposantesten Massiv von Gennargentu dominiert wird. Das historische Zentrum, anmutig und gastfreundlich, beherbergt mehrere religiöse Gebäude, die die enge Verbindung zwischen den Bewohnern und der Spiritualität offenbaren. Zu sehen sind beispielsweise die Kirche Santa Croce, die Jungfrau von Itria und San Giacomo , Schutzpatron des Dorfes sowie die historische Kirche der Heiligen Jungfrau der katalanischen Gotik. Village of the Interior hat eine kulinarische Tradition, die aus der alten Tradition der Zucht stammt: ausgezeichnet und lecker ist das Fleisch, vor allem Lamm und Schweinefleisch, das heute nach alten Rezepten zubereitet wird.

Download Loquis!

Available for iOS & Android


Live the world

#HeadsUp