Loquis: Laconi

Download Loquis!

Laconi

  loquis

Published on:  2018-03-16 11:08:00

  Dörfer Italiens

Eingebettet in die Hochebene von Sarcidano ist Laconi von einem dichten und üppigen Wald umgeben, der reich an Wasserquellen ist. Sein Territorium ist reich an Überresten der Nuraghen-Archäologie, die man in der Umgebung des Dorfes und im Stadtmuseum mit Statuen-Menhir bewundern kann, das im Rathaus untergebracht ist und die monumentalen Steinstelen beherbergt, die in der Stadt Perda Iddocca zu finden sind. Das Herzstück von Laconi ist das Schloss Aymerich aus der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts: Das Gebäude befindet sich inmitten eines wunderschönen Parks und besteht aus einem rechteckigen Turm aus dem 11. bis 12. Jahrhundert, der dann in ein Gefängnis umgewandelt wurde , daneben steht das eigentliche Schloss. Die Besonderheit des Schlosses ist jedoch genau der Park, der mit seinen exotischen Pflanzen und dichten Steineichen umgeben von kleinen Wasserfällen, Bächen, natürlichen Höhlen und Teichen umgeben ist, die diesen Ort zu einem magischen Ort machen, einer Insel der Harmonie im Herzen der Dorf.

Download Loquis!

Available for iOS & Android


Live the world

#HeadsUp