Loquis: Torricella

Download Loquis!

Torricella

  loquis

Published on:  2018-03-15 16:45:00

  Dörfer Italiens

Die Geschichte des Dorfes Torricella ist mit den Wechselfällen des Ortes verbunden. Man sagt, dass das Dorf gegründet wurde, als eine Gruppe von Bauern und Hirten ins Hinterland flüchtete, um den Angriffen von Piraten zu entgehen, die an den ionischen Küsten strömten. hier einen sicheren Hafen finden. Noch heute ist das Leben des Dorfes mit dem Land und seinen uralten Gesten verbunden. Das Dorf umgibt sein mächtiges Herrenhaus, das sich durch fünf Türme auszeichnet, die trotz mehrerer Restaurierungsarbeiten immer noch ein typisch 16. Jahrhundert aussehen. Außerhalb des Dorfes befindet sich stattdessen die Krypta der Heiligen Dreifaltigkeit, die mit einem etwa drei Kilometer langen Spaziergang zwischen Bauernhöfen und Olivenhainen erreicht werden kann. Im Inneren befindet sich noch ein kleiner Altar, der mit einer Leinwand geschmückt ist, die das Wunder der Hirtenin Ceci darstellt

Download Loquis!

Available for iOS & Android


Live the world

#HeadsUp