Loquis: Mola di Bari

Download Loquis!

Mola di Bari

  loquis

Published on:  2018-03-15 13:55:00

  Dörfer Italiens

Das Leben und die Traditionen von Mola di Bari haben immer die Spur des Meeres mitgebracht, das die Stadt geprägt hat, Gesten geschmiedet, Geschichten und Legenden miteinander verwoben hat. Die Tiefe dieser Verbindung wird deutlich, sobald Sie das historische Zentrum betreten, das von den imposanten Verteidigungsmauern und ihren Türmen bewacht wird, wo die verwinkelten Gassen zur Burg Angioino führen, die als Verteidigungsfestung erbaut wurde und die grundlegende Aufgabe hatte, die Stadt zu schützen von den Gefahren, die vom Meer ausgehen: Piratenangriffe. Das Meer ist jedoch immer noch der Protagonist des Stadtlebens: Mit seiner Fischereiflotte ist Mola di Bari die zweite Marine der Provinz und eine der wichtigsten der gesamten Adria mit ihren endlosen Tauschgeschäften, ablaufenden Schiffen und solchen Ankommen die Stimmen, die Sprachen der ganzen Welt sprechen, und Knoten, die dieses Land auf dem Seeweg mit den anderen Völkern des Mittelmeers vereinen. Schließlich ist das Meer auch der Dreh- und Angelpunkt traditioneller Feste, wie das Fest der Madonna von Altomare und die Sagra del Polpo, Momente voller Charme und Anregungen.

Download Loquis!

Available for iOS & Android


Live the world

#HeadsUp