Loquis: Galàtone

Download Loquis!

Galàtone

  loquis

Published on:  2018-03-15 11:41:00

  Dörfer Italiens

Galatone, am Hang eines Hügels zwischen Reihen von Weinreben und duftenden Feigenbäumen gelegen, lädt Besucher ein, die byzantinischen Ursprünge zu entdecken, indem sie die Porta di San Sebastiano überqueren. Die Seele der Stadt ist jedoch auch mit Glauben und Spiritualität verbunden: Der Ort, der diese Identität am besten repräsentiert, ist das Sanktuarium des Santissimo Crocifisso, ein Pilgerziel, das Sie wegen der Schönheit seiner Gemälde und dekorativen Elemente außer Atem lässt. Eine überlieferte Geschichte, die mit diesem Heiligtum verbunden ist: Nach der Entdeckung einer Kreuzigung, die auf einem ersten Gebäude errichtet wurde, brach es 1682 zusammen, aber beim Zusammenbruch blieb die Lampe, die das heilige Symbol beleuchtete, beleuchtet, und dieses Zeichen wurde als interpretiert Ermutigung für den Bau der zweiten Kirche.

Download Loquis!

Available for iOS & Android


Live the world

#HeadsUp