Loquis: Calimera

Download Loquis!

Calimera

  loquis

Published on:  2018-03-15 09:44:00

  Dörfer Italiens

Das Dorf Calimera liegt im Zentrum der Grecìa Salentina, der hellenistischen Sprachinsel im Herzen des Salento, einer Gegend, in der sich noch immer ein antiker neo-griechischer Dialekt befindet, der Griko. Der Name des Dorfes selbst ist ein Symbol dieses sprachlichen Erbes: "Calimera" bedeutet in griko "Guten Morgen". Die hellenischen Wurzeln tauchen aber auch in anderen Elementen auf, etwa in der Grabstele, die Fremde aus dem Grün der öffentlichen Gärten empfängt, oder der Meisterkirche, die dem Schutzpatron Saint Brizio gewidmet ist, ebenfalls griechisch, aber vor allem im Hausmuseum der Bauernkultur und Grika-Kultur. Dieses in einem charakteristischen Gerichtsgebäude untergebrachte Hausmuseum bewahrt die Geschichte und Kultur des Territoriums und seine mit Griechenland verbundenen Ursprünge: Hier sind Gegenstände des häuslichen Gebrauchs untergebracht, die die alten Gesten der Handwerker, Traditionen und Rituale wiedergeben , aber auch eine reiche Bibliothek mit etwa dreitausend Publikationen, die die anthropologischen, sprachlichen und kulturellen Ursprünge des Gebiets vertiefen.

Download Loquis!

Available for iOS & Android


Live the world

#HeadsUp