Loquis: Piandimeleto

Download Loquis!

Piandimeleto

  loquis

Published on:  2018-03-14 15:31:00

  Dörfer Italiens

Das Dorf befindet sich im Gebiet des Regionalparks Sasso Simone und Simoncello und besitzt ein mittelalterliches Herz, das durch enge Gassen mit engen Häusern gekennzeichnet ist. Das Identitätszentrum des Dorfes ist sein befestigter Palast, der heute Sitz der Gemeinde ist. Er wurde im 14. Jahrhundert erbaut und nach der Zerstörung durch Herzog Francesco Sforza im Jahr 1445 vollständig wieder aufgebaut. Der Wiederaufbau wurde von Graf Carlo Oliva, Freund und Verbündeter von Federico di Montefeltro, in Auftrag gegeben. Heute beherbergt das Schloss neben dem Gemeindezentrum auch das Herbarium der Marken, das Museum für Geowissenschaften und das Museum für Landwirtschaft. Die mittelalterlichen Wurzeln von Piandimeleto werden jedes Jahr im Juli mit dem Palio del Conti Oliva ans Licht gebracht, der an die alten Festlichkeiten erinnert, die zu Ehren der Grafen bei ihrer Rückkehr von den Schlachten gewünscht wurden.

Download Loquis!

Available for iOS & Android


Live the world

#HeadsUp