Loquis: Lunano

Download Loquis!

Lunano

  loquis

Published on:  2018-03-14 14:01:00

  Dörfer Italiens

Das Schloss von Lunano wurde kurz nach dem Jahr 1000 auf einem Hügel gegründet, an der Stelle, an der der Bach Mutino in den Fluss Foglia mündet, ein fast unberührter Ort, der, umgeben vom Grün der Hügel, zu einer Insel der Stille und Berglandschaft wird landschaftliche Schönheit. Die Geschichte des Dorfes ist mit der des Montefeltro von Urbino und des Brancaleoni von Urbania verbunden und wird in unseren Tagen mit den Merkmalen und Ursprüngen der ältesten Gebäude, wie der Burg Ubaldini, deren Überreste noch sichtbar sind, und der Geschichte erzählt Franziskanerkloster von Monte Illuminato, das Franz von Assisi beherbergte, der hier einer Sage nach ein Wunder wirkte. Die Natur in Lunano drückt sich auch in der Tabelle aus: Außergewöhnliches Produkt ist die Kastanie, aber an weißen Trüffeln und Pilzen fehlt es nicht.

Download Loquis!

Available for iOS & Android


Live the world

#HeadsUp