Loquis: Roccascalegna

Download Loquis!

Roccascalegna

  loquis

Published on:  2018-03-14 09:15:00

  Dörfer Italiens

Es sieht aus wie ein erfundener Ort, Roccascalegna, eine in einem Märchen erzählte Burg oder ein alter Roman. Stattdessen gibt es dieses wunderschöne Schloss wirklich und es ist so schön, dass es als Drehort für den Film "The Tale of Tales" von Matteo Garrone ausgewählt wurde. Auf einem Felsvorsprung dominiert es das mittelalterliche Dorf, das Tal des Rio Secco und das weite Tal des Sangro wie ein alter Wächter, imposant und schweigsam. Zu besuchen bedeutet, sich in die Faszination des alten Mittelalters zu vertiefen, sich durch die Beobachtung des Vestibüls mit seinen Fischgrätenziegeln, dem Wachturm, zu verlieren, einige unregelmäßige Umgebungen zu überqueren und den Gefängnisturm, die Angioina, die Kirche zu erreichen. Der Aussichtsturm, der Außengang ... ein aufregender Besuch, ein intensives Erlebnis.

Download Loquis!

Available for iOS & Android


Live the world

#HeadsUp