Loquis: Lettopalena

Download Loquis!

Lettopalena

  loquis

Published on:  2018-03-13 16:19:00

  Dörfer Italiens

Lettopalena ist ein kleines Dorf mittelalterlichen Ursprungs, das sich in einem naturalistischen Kontext erhebt: Es bildet sich tatsächlich aus großen Kalksteinblöcken, die aus einem Erdrutsch entstanden, der vor 5000 Jahren entstanden ist, und diese "geologischen Wunden" werden immer noch weltweit untersucht. Die Stadt entstand rund um die Benediktinerabtei Santa Maria di Monteplanizio und noch heute können Sie die majestätischen Überreste der Zyklopenmauern sehen. Nicht zu versäumen, um in eine ferne und geheimnisvolle Vergangenheit transportiert zu werden, sind die Überreste der ehemaligen Kirche San Nicola di Bari: nach dem Erdbeben von 1933 wieder aufgebaut worden, wurde sie im Zweiten Weltkrieg zerstört. Heute gibt es suggestive Ruinen, unter denen eine üppige Flora wächst, als ob man daran denken sollte, dass das Leben nicht gestoppt werden kann.

Download Loquis!

Available for iOS & Android


Live the world

#HeadsUp