Loquis: Arquà Petrarca

Download Loquis!

Arquà Petrarca

  loquis

Published on:  2018-03-12 13:38:00

  Dörfer Italiens

Arquà Petrarca ist als "Perle der Euganeischen Hügel" bekannt: Dieses elegante und antik wirkende Dorf konnte seinen Charme und die Stille, die einst den Dichter Francesco Petrarca erobert hat, bewahren, von dem die Stadt ihren Namen hat. Hier, in der Kirche Santa Maria Assunta, sind seine Überreste immer noch zu finden. Es ist sicherlich der Palazzo Contarini im venezianischen Gotikstil; das Oratorium der Heiligen Dreifaltigkeit, eine dem Petrarchen geschätzte Kirche und die verschiedenen Villen, die die Straßen des Zentrums schmücken, darunter die Villa Alessi, heute Veranstaltungsort für Veranstaltungen und Konzerte; Casa Strozzi, die zur Kunstgalerie geworden ist; Villa Rova, typisches Beispiel einer venezianischen Villa aus dem 15. Jahrhundert, und Villa Centanin, die eine Dauerausstellung alter Klaviere beherbergt, sowie Konzerte mit klassischem Musikfestival. Verpassen Sie nicht das Casa del Petrarca, ein aufregender und poetischer Ort.

Download Loquis!

Available for iOS & Android


Live the world

#HeadsUp