Loquis: Sutera

Download Loquis!

Sutera

  loquis

Published on:  2018-03-12 13:30:00

  Dörfer Italiens

Sutera ist ein Dorf, das Schönheit, Kunst und Legenden enthält. Das Dorf empfängt uns mit dem malerischen Aussichtspunkt der Piazza Sant'Agata, der gleichnamigen Kirche, den Ruinen des Palazzo Salamone aus dem 15. Jahrhundert und der Kirche Maria SS. von Carmel. Ganz besonders ist das um 860 n. Chr. Von den Arabern gegründete Viertel Rabat. Das Rabat hatte die klassischen Merkmale des arabischen Dorfes: schmale Gassen, Terrassen, Häuser mit Gipsmauern: Viele dieser Elemente wurden heute von mehreren Gebäudeschichten begraben. Wenn man die Nachbarschaft von der Spitze des Berges betrachtet, erinnert sich noch etwas an diese Zeit. Nach Erkundung anderer Gebiete des Dorfes bleibt der "Split Rock oder Jacca - Slit" zu sehen, ein Hügel, auf dem der Felsen durch eine Leere in zwei Hälften getrennt ist und die Tradition besagt, dass dies mit dem letzten Atemzug Jesu auf der Insel passiert ist überqueren.

Download Loquis!

Available for iOS & Android


Live the world

#HeadsUp