Loquis: Sperlinga

Download Loquis!

Sperlinga

  loquis

Published on:  2018-03-12 13:27:00

  Dörfer Italiens

Sperlinga ist ein Ort, der begeistert, und bis Sie ihn persönlich betrachten, sieht er aus wie eine großartige, aber erfundene Geschichte. Aber es stimmt alles. Hier hat der Mann den Felsen gezähmt, oder besser gesagt, er hat sich selbst eingetaucht und mit seinen Konstruktionen eins gemacht: Es ist kein Zufall, dass der Name des Dorfes "spelunca: cave" bedeutet. Das erste, was auffällt, ist die Anzahl der Höhlen im Dorf: mindestens 50 Zimmer, die von Männern gegraben wurden, von denen jedes ein kleines Haus war (heute wurden einige von der Stadt gekauft und in ein ethnographisches Museum umgewandelt). Und dann ist da noch das Schloss: Stein, der in den Felsen geschmolzen ist, menschliche Kunstfertigkeit, die durch das Ausheben des Materials entstanden ist, wodurch eine uneinnehmbare Festung entsteht. Drinnen durchqueren steile Treppen die geheimnisvollen und unglaublichen Umgebungen, um uns zu den alten Zinnen zu führen, von denen sich die Augen öffnen, bevor das Panorama den Horizont verliert.

Download Loquis!

Available for iOS & Android


Live the world

#HeadsUp