Loquis: Montalbano Elicona

Download Loquis!

Montalbano Elicona

  loquis

Published on:  2018-03-12 11:06:00

  Dörfer Italiens

Auf über 900 Metern Höhe treffen wir auf das Dorf Montalbano Elicona. Das ganze Dorf mit seinen alten Häusern und seinen engen Gassen trifft auf das Herz der Stadt: das Schloss, das alles beherrscht und das ursprünglich eine Festung war. Erbaut unter der Herrschaft des aragonesischen Schwaben, wurde er im Laufe der Zeit mehrmals umgestaltet, bis Federico II. Von Aragon es zu seinem Wohnsitz machte und ihn mit Schätzen und Kunstwerken bereicherte: die Königliche Kapelle und die beiden Museen, von denen eines gewidmet ist weiße Waffen. Zurück im Dorf erwarten wir die wunderschöne Kathedrale, in der sich ein hölzernes Kruzifix aus dem fünfzehnten Jahrhundert und eine Darstellung des letzten Abendmahls des Künstlers Guido Reni befinden. Und zu schmecken, die vielen lokalen Spezialitäten wie Käse und Provols oder Fleischgerichte.

Download Loquis!

Available for iOS & Android


Live the world

#HeadsUp