Loquis: Chianale

Download Loquis!

Chianale

  loquis

Published on:  2018-04-16 15:00:00

  Dörfer Italiens

An der Grenze zu Frankreich, auf 1800 Metern über dem Meeresspiegel, treffen wir zwischen Wäldern und Zeugnissen der alten okzitanischen Kultur auf Chianale (Fraktion von Pontechianale), ein kleines Dorf, das uns bereits von seiner Bergseele in seiner Architektur und seinen Materialien erzählt. Hier sehen wir Schieferhäuser mit charakteristischen Schieferdächern, überall Holz und Stein, Balken und im Frühling und Sommer schöne geblühte Balkone. Im Dorf anzukommen und mit seinen Bewohnern zu plaudern, bedeutet, in die faszinierende provenzalische Kultur einzutauchen, die uns zurück in die Vergangenheit bringt, als die Troubadours poetische Verse und leichte und verträumte Musik komponierten. Um das Dorf in zwei Hälften zu schneiden, der Fluss Varaita, der von einer Steinbrücke überquert wird, die zum Symbol des Dorfes wurde und uns zu dem Platz führt, von dem aus man die alte Kirche von Sant'Antonio überblickt. Chianale ist ein einzigartiger Ort zum Entdecken.

Download Loquis!

Available for iOS & Android


Live the world

#HeadsUp