Loquis: Isola di Capo Rizzuto

Download Loquis!

Isola di Capo Rizzuto

  loquis

Published on:  2018-04-16 15:00:00

  Dörfer Italiens

Es heißt Isola di Capo Rizzuto, ist aber eigentlich ein Vorgebirge: Das uralte Asylos oder die byzantinische Asyla schlängelt sich in das dunkle Ionische Meer, wo sich historische und architektonische Reichtümer spiegeln. Die Verbindung zwischen Meer und Geschichte wird insbesondere durch die aragonesische Burg von Le Castella repräsentiert, einem Weiler des Dorfes, der auf einer kleinen Insel steht, die durch ein sehr dünnes Stück Land mit der Küste verbunden ist und immer noch wie ein Wachposten aussieht, der den Horizont sieht Erwartung, die Ankunft feindlicher Schiffe anzukündigen. Zu besichtigen ist jedoch auch das Aquarium, das 22 Pools beherbergt, in denen Sie die Flora und Fauna des örtlichen Schutzgebiets bewundern können und wo die marinen Lebensräume wiederhergestellt wurden: Im Aquarium gibt es auch eine Werkstatt für Kinder Annäherung an die Kultur des Meeres und Sensibilisierung für das Thema Umweltschutz.

Download Loquis!

Available for iOS & Android


Live the world

#HeadsUp