Loquis: Triora

Download Loquis!

Triora

  loquis

Published on:  2018-03-08 08:56:00

  Dörfer Italiens

Triora ist ein faszinierendes Dorf. Wenn Sie durch die Straßen gehen, werden Sie von den kleinen Carrugi, den in den Fels gehauenen Bögen, den schönen Schieferportalen und den dunklen Höhlen der alten zerstörten Häuser verzaubert sein: Alles scheint eine geheimnisvolle Atmosphäre zu erzeugen und Triora ist ... das Dorf der Hexen. Halten Sie einfach an und warten Sie, und es werden die Geschichten sein, die Sie erreichen: Hier werden Legenden erzählt, die sich auf "strie" und "basue", Hexen und Zaubersprüche beziehen. Im Jahr 1588 wurden einige Frauen des Dorfes Opfer einer der blutigsten Hexerei in Ligurien. Die Zeugnisse dieser Geschichte werden im kleinen Ethnographic and Sorcery Museum am Anfang des Dorfes aufbewahrt. Auch die Cabotina zu besuchen, wo die Legende besagt, dass die Hexen wiedervereinigt wurden. Neben dem Rätsel ist Triora jedoch auch ein Dorf, in dem der Duft von Brot auf den kleinen Straßen spürbar ist: Das typische ist dunkel und selbstgemacht und erzählt mit seinen Aromen die älteste Geschichte, die Verbindung zwischen Mensch und Mensch die Erde

Download Loquis!

Available for iOS & Android


Live the world

#HeadsUp