Loquis: Pitigliano

Download Loquis!

Pitigliano

  loquis

Published on:  2018-03-14 16:10:00

  Dörfer Italiens

Pitigliano ist ein Dorf zwischen dem Himmel und dem Herzen der Erde. Es steht auf einer Klippe aus Tuffstein, umgeben von der wunderschönen Landschaft der Toskana, und ist alles aus diesem Material gebaut, das seine Geschichte und Identität geprägt hat. Hier haben Menschen im Laufe der Jahrhunderte gebaut, vor allem aber gegraben. Es gab zwei Völker, die mehr als andere "Tuffkulturen" bildeten: die Etrusker und die Juden. Die Etrusker gruben, um Gräber, Hypogäen, Tunnel und geheimnisvolle "Höhlenwege" zu bauen, als wollten sie eine unterirdische Welt schaffen, weit weg vom Sonnenlicht, eine geheimnisvolle und spirituelle Welt. Und selbst die Hebräer, die fünfhundert Jahre hier lebten, wählten die Höhlen für ihre zur Anbetung bestimmten Umgebungen aus, vielleicht war das Herz der Erde ein Ruf, eine Notwendigkeit. Noch heute verbirgt sich Pitigliano, unter einer anderen Stadt, unterirdisch: Tunnel, Tunnel, Kolumbien, Keller, Höhlenhäuser, Lagerhäuser, Ölmühlen, eine Welt unter der Welt, geheimnisvoll und faszinierend.

Download Loquis!

Available for iOS & Android


Live the world

#HeadsUp