Loquis: Via di Santa Balbina

Download Loquis!

Via di Santa Balbina

  loquis

Published on:  2018-02-19 19:56:00

  Straßen von Rom

Di Balbina, der diesen Orten einen Namen gibt, einer der schönsten am Aventin, hat nicht viele Informationen. Der Überlieferung nach wurde Balbina von Papst Alessandro Primo zusammen mit seinem Vater, dem Quirino-Tribun, getauft, der zum Christentum konvertierte. Krank wurde sie schwer vom Papst gebracht, der dann eingesperrt und geheilt wurde. Aus edler Entnahme wurde er mehrmals in der Ehe befragt, blieb aber seinem Gelübde der Jungfräulichkeit stets treu. Sie wurde zusammen mit ihrem Vater im Auftrag von Kaiser Hadrian verhaftet und nach langer Folter enthauptet. Einige Bilder zeigen sie, während sie eine Kette hält. Tatsächlich wäre sie von Halsschmerzen geheilt worden, wenn sie gegen die Ketten gebürstet hätte, die Papst Alessandro Primo gefangen gehalten hätten

Download Loquis!

Available for iOS & Android


Live the world

#HeadsUp