Loquis: via Paolo Stoppa

Download Loquis!

via Paolo Stoppa

  loquis

Published on:  2018-03-07 12:00:00

  Straßen von Rom

Seinen Namen verdankt er dem guten römischen Schauspieler, der am 6. Juni 1906 geboren wurde. Paolo Stoppa debütierte 1927 im Theater und innerhalb weniger Jahre wechselte er von der Rolle des Generikers zum Brillianten Schauspieler. Von 1938 bis 1940 ist er Teil des Ensembles des Teatro Eliseo di Roma, das sehr komplexe Charaktere des klassischen und modernen Repertoires interpretiert. Auf dem Gebiet des Kinos bietet er großartige Interpretationen in Miracolo in Mailand (1951), Rocco und seinen Brüdern (1960), Viva l'Italia (1961), Il Gattopardo (1962), La matriarca und C'era una volta il west (1968).

Download Loquis!

Available for iOS & Android


Live the world

#HeadsUp