Loquis: via del pago triopio

Download Loquis!

via del pago triopio

  loquis

Published on:  2018-02-12 08:36:00

  Straßen von Rom

Die Straße ist von alter Verfassung. Wir müssen 160 n. Chr. Zu Herodes Atticus zurückkehren. Herodes erhielt eine große Spende von seiner Frau. Als seine Frau starb, wurde Herodes von seinem Schwager beschuldigt, sie ermordet zu haben, und erlebte einen Prozess, für den er freigesprochen wurde. Die öffentliche Meinung murmelte jedoch, dass er die Richter mit seinem Reichtum korrumpiert habe; Um diese Gerüchte zu widerlegen, gab Herodes unglaubliche Manifestationen der Trauer nach: Er ließ das ganze Haus schwarz lackieren, gab den Juwelen seiner Frau die Tempel der Götter und stellte zu seiner Ehre den gesamten Hintergrund wieder her, dem er den Namen Triopio zum Andenken gab Ein berühmtes Heiligtum, das Demeter, die Göttin der Boten, in der Stadt Cnidus in Kleinasien (der heutigen Türkei) hatte. Zur gleichen Zeit erinnerte das Wort Triopio an den Namen von Triopas, König von Thessalien, der der Legende nach gewagt hatte, Demeter das Holz des heiligen Holzes zu schneiden, und dafür wurde er von einem unersättlichen Hunger bestraft, der ihn zum Tode gebracht hatte. Vielleicht musste diese Erinnerung in den Absichten von Herodes die bösen Jungs fernhalten, die sich näherten, um ihr Eigentum zu stehlen oder zu beschädigen.

Download Loquis!

Available for iOS & Android


Live the world

#HeadsUp