Loquis: largo del nazareno

Download Loquis!

largo del nazareno

  loquis

Published on:  2018-02-12 06:35:00

  Straßen von Rom

Das Toponym stammt von der gleichnamigen Kammer, die von Kardinal Michelangelo Tonti, Erzbischof von Nazareth und Staatssekretär von Papst Paolo Quinto, gesucht wurde. Es war 1600, als der Kardinal von Orazio Caetani den Palast in Chiavica del Bufalo, wie das Gebiet genannt wurde, kaufte, dass ich ihn bei seinem Tod den Piaristenvätern überlasse, um daraus ein Internat für junge arme Familien zu machen. Die Geschichte, die das College heute in die Schule verwandelt, ist lang und sogar quälend, aber der Nazarener ist immer noch da, um Via und Largo einen Namen zu geben.

Download Loquis!

Available for iOS & Android


Live the world

#HeadsUp