Loquis: via di malagrotta

Download Loquis!

via di malagrotta

  loquis

Published on:  2018-02-12 23:57:00

  Straßen von Rom

Der Name stammt von einer Mühle aus dem siebten Jahrhundert, vielleicht am kleinen Fluss Galeria, der 955 bereits in Trümmern lag und Mola Rupta hieß. Die Legende besagt, dass damals geglaubt wurde, dass es einen Drachen gab, der das Gebiet befallen konnte, und dass das Gebiet denjenigen, die ihn getötet hatten, geschenkt wurde. Der Drache lebte in einer Höhle. Es scheint, dass das Privileg einen Ritter-Vorfahren der Anguillara berührte.

Download Loquis!

Available for iOS & Android


Live the world

#HeadsUp