Loquis: via antonazzo romano

Download Loquis!

via antonazzo romano

  loquis

Published on:  2018-02-07 09:11:00

  Straßen von Rom

Es ist dem Maler Antonio Aquili gewidmet, der zwischen dem Ende des fünfzehnten und dem Beginn des sechzehnten Jahrhunderts in Rom lebte und als Antoniazzo Romano bezeichnet wurde, und nicht als Antonazzo, wie er irrtümlich in der Namensschildtafel angegeben ist. Er machte die Fresken mit Geschichten von Santa Francesca Romana im Kloster von Tor de 'Specchi; Er arbeitete mit Domenico Ghirlandaio und Melozzo da Forlì an der Dekoration der Vatikanischen Bibliothek zusammen und arbeitete mit Perugino in der Sixtinischen Kapelle zusammen.

Download Loquis!

Available for iOS & Android


Live the world

#HeadsUp