Loquis: vicolo de bovari

Download Loquis!

vicolo de bovari

  loquis

Published on:  2018-02-06 18:12:00

  Straßen von Rom

Der Name stammt von den Ställen, in denen die Ochsen gehalten wurden, während die Cattlemen auf der nahe gelegenen Piazza Pollarola ruhten. Es könnte auch das Hauptquartier der Bovarengilde sein. In der Gasse befindet sich die hintere Fassade des Palazzo Pichi aus dem fünfzehnten Jahrhundert, die vielleicht nach einem Entwurf von Leon Battista Alberti gebaut wurde. Der älteste Teil des Gebäudes ist dieser und der an der Via del Paradiso.

Download Loquis!

Available for iOS & Android


Live the world

#HeadsUp