Loquis: Via del Pellegrino

Download Loquis!

Via del Pellegrino

  loquis

Published on:  2018-02-13 15:14:00

  Straßen von Rom

Via del Pellegrino hieß ursprünglich "via Florea" (wie auf der lateinischen Tafel in via dei Balestrari erwähnt) und dann "via degli Orefici" für die dort ansässigen Goldschmiede. Ihren heutigen Namen erhielt sie von einer Taverne namens "del Pellegrino", da die Straße, die von Campo de 'Fiori nach San Pietro führt, ständig von Pilgern befahren wurde: Jemand behauptet, dass sie ihren Namen direkt von den Pilgern erhielt, die ihn gingen .

Download Loquis!

Available for iOS & Android


Live the world

#HeadsUp